0

Summe 0,00 €

 x 

Vor kurzem hinzugefügt Produktes

  1. Ihr Warenkorb ist noch leer!

Andrano

 

Das blaue Meer bildet einen natürlichen Rahmen für das kleine Dorf, das im Andenken an den Apostel Andreas vormals “Andreano” hieß und das sicherlich von einem alten Adelsgeschlecht gegründet wurde. Es bestand am Anfang aus drei Ortsteilen und einer alten Kirche, von denen nur einige Überreste geblieben sind.

Der erste in der Nähe der Küstenstadt hieß ehemals “Feronzo”, der zweite „Ciddini“ und zum Schluss „Andrano“, gegen den ersten Jahrhunderten des ottomanischen Zeitalters befestigt, um sich vor den Streifzügen der Piraten und eindringenden Barbaren zu sichern.

città @perte in rete

HEAD OFFICE
Street A. Volta 21 - 73055 RACALE (LE) ITALY
OFFICE OPERATIONS
Street Dei Pellai 52 - 73039 TRICASE (LE) ITALY

 

TEL. (+39) 0833 77 15 79
FAX. (+39) 0833 77 15 79
MAIL. info@opencitiesonline.com

Plan vom “Dipartimento della Gioventù” (Jugendabteilung) und vom “Servizio Civile Nazionale” (Zivildienst Italiens) der Ministerratpräsidium Italiens im Rahmen der Aufforderung "Giovani per la valorizzazione dei beni pubblici" (Jugendliche für die Erschließung der Kollektivgüter).